grafisches Design-Element
Webseite von Paul Schmidinger
www.eigelb.at
Themenbild

Sporadisches Tagebuch

zurück – Seite  1  2  3  4  5  6 weiter

Thumbnail Von Sternen und Chilli-Schoten (28. 3. 2005)
Es läuft gerade der Donauwalzer. Vorgestern wars irgendwie lustig: Wir saßen auf dem Sofa und ich sah am Himmel einen Stern (später wird sich herausstellen dass es kein Stern war). Ich sagte: „Das muss die Venus sein!“ (Die Venus ist ja kein Stern sondern ein Planet, meines Wissens bezeichnet man als Sterne nur Sonnen) ...
Thumbnail Bundesheer und Biber (21. 3. 2005)
Das ist ja interessant, dass ich noch die Energie zum Schreiben aufbringe. Normalerweise bin ich immer ganz ausgebrannt, wenn ich mein kommerzielles Tagwerk vollbracht habe. Vielleicht liegts auch am strahlenden Sonnenschein – wer weiß? (Dank Manuela weiß ich jetzt dass da ein „ß“ hinkommt (was nicht heißen soll dass ich es gutheiße :) ))...
Thumbnail Das Klavier im Birkenwald (17. 2. 2005)
Guten Tag liebes Tagebuch, und guten Tag liebe Besucher dieser Webseite, die ihr gewillt sein solltet, seltsame Dinge zu lesen...
Thumbnail Wohnzimmer neu
Das ist unsere momentane Idee für eine Eckbank beim Glasfronteck im Wohnzimmer. Was hältst Du davon? Kissen ließen sich unter der Bank verstauen bzw. bleiben liegen. Ggf. für den Rücken Kissen ans Glas lehnen. Bank bietet gegenüber Stühlen einen Stauraum, bequemeres Sitzen (Breite) und kann in Fernsehtischchen und so auslaufen. Wär doch ne nette Sache, hm? (Zugegeben, der Schneemann ist retuschiert, aber nur die Arme, Augen, Knöpfe, Mund inkl. Zunge sowie Hut -- der Körper und Kopf ist echt (sieht man an der Spiegelung links))
Thumbnail Lageplan neue Wohnung
Hier ein schnell erstellter Plan der neuen Wohnung! Sie liegt ziemlich genau zwischen dem Stadion Birkenwiese und dem Messepark. Straße "Heinzenbeer" (was für ein Wort) Nr. 17, ganz oben (Top 10). Es ist der östliche der beiden neuen identen "Holzklötze". Achtung: Die Hausnummer 21 im Bild stimmt nicht, es ist 17! (Ist aber ohnehin noch nicht beschrifttet))
Thumbnail Mr. Helmer - Meister der Schubladen
Bei der Wohnung geht jetzt ordentlich was weiter: Der Birnenparkett ist drin, provisorische Glühbirnen haben wir montiert. Fehlt nur noch die Küche und ein paar Kleinigkeiten. Tonnenweise Ikea-Möbel warten im Kellerabteil und auf der Terasse auf ihren Zusammenbau - unter anderem 2 knallrot lackierte "Helmer" Schubladen-Rollcontainer.

Jetzt hab ich gar keine Zeit mehr: Wohnung braucht 30% Zeit, Arbeit braucht 150% Zeit, und die vorhandene Zeit ist - da ich bald auf Urlaub bin - bei 0%. :)
Thumbnail Me Desktop (30. 10. 2004)
Check this! This is me wickit oversize-desktop. I resized it to 50% of the original size so it fits to yer screen. It still doesn't? *g* Well that does not surprise me, for the original size is 3520 x 1200 Pixels. *hehe* (Alright: The trick is that I use two of them screens: One at 1920 x 1200 and another one at 1600 x 1200. There's good working on the two of them things!)
Thumbnail Aquaria (28. 10. 2004)
Vorgestern waren wir (Lerchi, Tsuki und meine Wenigkeit) im Aquaria in Oberstaufen auf rund 800 Höhenmetern. Rund 40 gebirgige Autominuten von Bregenz entfernt und 13,- Euro teuer (für drei Stunden). Der fantastische Außensaunabereich macht die logistischen und finanziellen Aufwändungen aber schnell vergessen: Groß, mit viel Holz und Stein, irrer Aussicht, halbstündlichen Aufgüssen (z. T. recht heftig) und ein fast asiatisch anmutender Look (Balken-Bögen-Dinger).

Allerdings sind die Aufgussmeister nicht ganz so gesprächig wie im Limare und nehmen sich auch nicht annähernd so viel Zeit. Was sich im Aquaria ein "Staffelaufguss" nennt, ist im Limare schon fast Standard. Im Limare nehmen sich die Herren viel Zeit, die leidende Menge sadistisch anzugrinsen; im Aquaria ist man eher kurz angebunden und leert dafür aber - Sekunden bevor der "Aufgussmeister" die Sauna verlässt - noch einmal ordentlich Saft auf die Steine, so dass einem Hören und Sehen vergeht.
Thumbnail Lebenszeichen (28. 8. 2004)
Der Kaufrausch ist jetzt offiziell beendet. Die Trilogie hat mit dem Erwerb des Vaio-Notebooks seinen (finanziellen) Höhepunkt und gleichzeitig krönenden Abschluss erreicht. Jetzt sollte man nur noch Zeit haben die ganzen Proggies zu installieren und alle Daten rüberzuschaufeln. Der erweiterten Desktop mit 2. Schirm ist irre: 3500 x 1200 Pixel habens in sich!

Vor einigen Tagen war ich in Wien, Besprechung wegen eines potenziellen Großprojekts. Derzeit bin ich voll ausgelastet und muss auch ab und an ein Projekt ablehnen. Das tut natürlich immer etwas weh, aber besser so als zu wenig Arbeit.

Falls man das Thumbnail nicht erkennt: Das ist ein Tarzan mit Zigarre vor dem PC (mit stapelweise Arbeit), und er schenkt gerade ein Glas mit hochprozentigem nach. Es wirkt so als ob er in einem totalen Arbeitsrausch ist und das wollte ich mit dem Bild auch irgendwie ausdrücken. :>

Nun denn, ich mach jetzt Feierabend. (Es ist Samstag Abend, 20.26 Uhr) Und zwar beginne ich ihn mit einem Tomaten-Mozarella-Salat, setze ihn mit Kirsch-Schoko-Kuchen und koffeinfreiem Kaffee fort und beende ihn mit genüsslichem Nichtstun.
Thumbnail Philosophie I (12. 8. 2004)
Einige Gedanken die ich unlängst zusammengeschrieben habe. Ich weiss nicht ob das wirklich philosophisch ist, aber ist ja auch egal. Vielleicht kann ja irgendwer ein wenig damit anfangen...

grafisches Design-Element
grafisches Design-Element