grafisches Design-Element
Webseite von Paul Schmidinger
www.eigelb.at
Themenbild

21. Tag: Westmänner-Inseln

Dieser Tag war eigentlich nochmal für die Landeshauptstadt vorgesehen. Doch am Vorabend disponierten wir kurzfristig um. Tsuki wollte unbedingt noch "Puffins" (Papageientaucher) sehen, und sie wollte ihr Glück auf den Westmänner-Inseln versuchen. Fahrtechnisch eher doof, am Fähr-Hafen waren wir in den ersten Tagen sowieso vorbeigefahren, von der Hauptstadt aus ist es ein Umweg. Aber was solls. :-)

Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Bei der Einfahrt in den Hafen war eine vorgelagerte Insel zu bewundern, auf der sich ein einziges Haus mit einem einzigen Schaf befand. Siehe Bild 1 und 2. :-) Nach einem Subway-Brötchen gingen wir zur Touri-Info und fragten nach Puffin-Beobachtungs-Möglichkeiten. Man schickte uns auf einen absolut haarsträubenden Pfad. Sacksteiles Gras, wenn man da abrutscht ist es gelaufen. Doch wenn die Schafe da rumturnen, schaffen wir alte Alpinisten das auch! Einige ängstliche Naturen, welche uns ehrfurchtsvoll nachblickten, ließen wir grinsend hinter uns.

Die Puffins waren zwar vorhanden, aber leider trotz viel Geduld sehr scheu. Hat vielleicht damit zu tun dass sie auf diesen Inseln bejagt und verspeist werden? Die Shots machen detailmäßig leider nicht viel her, bei den Minibildern im Web sind sie eh noch recht passabel... Wir bestiegen dann noch einen kleinen Gipfel (Tsuku war brutal motiviert), welcher auch recht wild, ausgesetzt und brüchig war -- dafür mit tollem Ausblick.

Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail
Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Danach sahen wir uns noch einen Vulkan an, und den Schaden den dieser 1973 angerichtet hat -- nicht all zu lange her! Dann ging es eh schon wieder zur Fähre.

Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail
Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Die Rückfahrt war lichttechnisch wieder gewohnt dramatisch, ein schönes Finale für dieser wunderschönen Urlaub! Am nächsten Tag am frühen Morgen ging es zum Flughafen, Fotos braucht es dazu wahrlich keine mehr. :-)

zurück

grafisches Design-Element
grafisches Design-Element